Anzeige
Anzeige

Archive

Filter 

  • Die Vielfalt der Angler und des Angelns - miteinander statt gegeneinander

    Die Bandbreite dessen, was man unter Angeln versteht, die verschiedenen Angelarten und Methoden, angepasst auf Fischarten und Gewässer, sind fast so mannigfaltig, unterschiedlich und bunt wie die Zahl der Angler selber. Diese Vielfalt macht Angeln und An...
  • Wahrsagerinnen: Hundefressender Waller aus Lüdelsener See existiert! Wird NICHT gefangen werden!

    Ein möglicherweise hundefressender Waller könnte möglicherweise sein Unwesen im Lüdelsener See treiben und beschäftigt Angelverein vor Ort wie Medien schon seit Jahren. Der aktuelle Höhepunkt: Die Befragung von Wahrsagerinnen zum Killerwels vom Lüd...
  • Ein "Boot" als Sarg: Letzte Ruhestätte für Angler und "Outdoorliebhaber"

    In Deutschland ist alles geregelt, von der Wiege bis zur Bahre. Und auch, wenn alles rund um Beerdigungen länderrechtlich geregelt ist, dürfte es schwer werden, in Deutschland ein Bundesland zu finden, das erlaubt, einen Sarg wie das "Glory Boat" aus de...
  • Brauchen wir mehr Angler in Deutschland?

    Bedeutet mehr Angler mehr Einfluss für Angler? Oder bedeutet es nur weitere Einschränkungen und Restriktionen? Kommt unter Anglern mehr Fisch- und Gewässerneid auf und macht positive Aspekte zunichte? Was tun Verbände, um mehr Angler zu gewinnen und d...
  • Die Messen FISCH & ANGEL und JAGD & HUND gehen nächste Woche an den Start

    Am kommenden Dienstag beginnt Europas größte Jagdmesse JAGD & HUND, zeitgleich mit der Messe FISCH & ANGEL (30.1. – 4.2.). Rund 800 Aussteller aus aller Welt und ein attraktives breitgefächertes Programm machen das Messe-Duo bis zum nachfolgenden Son...
  • Gezielt vom Ufer: 70 Kilo Heilbutt aus dem Saltstraumen

    Heilbutts um 1,80m sind werden in Norwegen öfter gefangen. Besonders macht diese Meldung, das der Fisch gezielt vom Ufer aus dem Saltstraumen gefangen wurde. Danke an Anglerboard-User "Mefo-Schreck" für die Meldung aus Norwegen. >> zum Bericht >> ...
  • Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

    Dass die Tierrechtsorganisation PETA einfach alles rund um Angler und Fischer anzeigt, was sie irgendwie mitbekommen zu scheinen, um Angler durch Stigmatisierung abzuschaffen, ist ja bekannt. Gut, wenn dann wie hier in Ettlingen PETA mit solchen Anzeigen ...
  • Minister Backhaus (SPD, M-V) blamiert sich gegenüber ANGLERDEMO/Lars Wernicke

    Beim Anglerstammtisch in Schwerin stellte sich auch der SPD-Minister Backhaus aus Mecklenburg Vorpommern. Lars Wernicke von ANGLERDEMO zeigte klar auf, wie wenig der Minister Fakten- und Zahlenfest war. >> zu den Infos >> ...
  • Wissenschaftler plädiert für "catch and release" beim Trophäenangeln

    In Deutschland wird Trophäenangeln geächtet und zurücksetzen von großen Fischen als Managementmaßnahme unter Tierschutzgesichtspunkten negativ, statt unter denen des übergeordneten Naturschutzes positiv gesehen. Im Rest der Welt sieht das meist ande...
  • Heute Abend 21 Uhr im Fernsehen (BR): Huchen - Der Donaulachs kehrt zurück

    Doku zum Thema Huchen im BR im Rahmen der Reihe "Bayern erleben", heute Abend ab 21 Uhr. Von der Zucht der Huchen bis zu den Schwierigkeiten durch Flussverbauungen wird ein breites Themenfeld abgedeckt. Über 1 Jahr waren Teams des BR unterwegs zum filmen...
  • Wo gehts hin beim DAFV? Weitere Kündigungen - Neuer "Verband" auf Bundesebene?

    Dass bis Ende 2017 viele weitere Landesverbände beim DAFV gekündigt haben oder das noch wollen, zeigt die Unzufriedenheit der Mitglieder mit dem DAFV. Dass ein Landesverbandspräsident diverse Menschen aus Vereinen, Verbänden und vor allem Firmen einl...
  • 2018: Zielfisch oder einfach nur Angeln?

    So langsam sind Festtage vorbei, die zum Jahresanfang notwendigen Dinge von Müllmarken bis Versicherungen erledigt, und ab und zu schaut mal wieder die Sonne um die Ecke: Zeit, sich zu überlegen, was 2018 anglerisch ansteht. Hauptsache raus zum Angeln o...
  • Video ANGLERDEMO zu natura2000 und Angelverboten

    Einmal mehr ergreift ANGLERDEMO die Initiative und bezieht klar Stellung gegen Angelverbote. Unter dem Stichwort "Der Fehmarnbelt ist überall" wird aufgezeigt, wie schon überall auch im Süßwasserbereich immer weitere Verbote und Einschränkungen für ...
  • DAFV 2018 - Resteverwertung

    Noch keine wirklich neue Nachricht, der DAFV existiert immer noch und kann so weiter Anglern und dem Angeln Schaden zufügen. Auch wenn wir dem Motto aus 2017 treu bleiben, dem DAFV möglichst keine große Bühne zu bieten und nur das Wichtigste zu bieten...
  • "Huchenfranz" Keppel weiter aktiv - Video für Musik von Erwin R.

    Den Kampf von "Huchenfranz" Keppel gegen die Zerstörung der Mur durch Wasserkraft berichteten wird bereits mehrfach. Auch in 2018 macht der "Huchenfranz" weiter mit seinen alten und neuen Mitkämpfern. Der Musiker und Künstler Erwin R. machte einen Song...
  • Bob Nudd: 30 Jahre Browning-Sponsoring

    1985 war es der mittlerweile verstorbene Terry Freeman, der das Talent eines Bob Nudd erkannte und sein erster Sponsor wurde. Terry führte seinerzeit die Marke Browning in England als Agent. Operations Director Frerk Petersen bei Zebco Europe, dem Mutter...
  • Dänemark: Steinbutt auch (explizit) für Angler

    Dänemark fördert den Steinbutt in der Ostsee (Fünen), gerade auch speziell für Angler und Angeltourismus. Da gleichzeitig in Deutschland die Bundesregierung wie auch Landesregierungen und Behörden alles für die Abschaffung des Angeltourismus tun, wi...
  • Hilfe für amerikanische GI`s zum Angeln in Deutschland: Wie Amerikaner Angeln in Deutschland sehen

    In den USA ist Angeln und Jagen deutlich populärer und anerkannter als in Deutschland. Immer noch sind viele Amerikaner bei den Streitkräften in Europa, also auch Deutschland stationiert. Zu lesen, wie man versucht den angelnden Kameraden zu helfen und ...
  • Angler von 15 Haien umkreist

    Bei uns ist man als Angler auf Nord- oder Ostsee glücklicherweise nicht so mit Haien in direktem Kontakt wie in Australien. Was die beiden Angler da erlebt haben (und an Hand des Tones auch recht gelassen) müsste ich nicht zwangsweise erlebt haben. Vor ...
  • Mark-E trocknet das Hasper Lachszentrum aus

    Unabhängig davon, was man grundsätzlich von solchen Lachsprojekten hält, zeigt sich hier, dass nicht nur Interessen von "grüner Energie" mit lachsschreddernder Wasserkraft und gewässerschädlichen Biogasanlagen als wichtiger angesehen wird wie Lachse...